Exkurs

Der Rosenthal-Effekt             

Rosenthal führte 1976 Experimente durch bezüglich der Lernfähigkeit
von Ratten. Dabei konnte er zeigen, daß die Erwartungshaltung der
Mitarbeiter die Ergebnisse beeinflußt. Die Ratten, von denen die Mitarbeiter glaubten, es wären besonders intelligente Tiere, lernten wirklich besser (vgl. Felser, 1997; S. 349). So könnte in diesem Falle eine Selbstübertragung stattgefunden haben.

Literatur

Felser, G. (1997). Werbe- und Konsumentenpsychologie. Berlin: Schäffer-Poeschel.


        zurück zum Artikel



Dirk Steinborn © 2002
 www.design-usability.de